Markus Deak xx
Markus Deak xx

Markus Deak xx

Markus Deak XX , brauner Hengst von Guarde Royal xx - Sky xx -Jolly Jet xx - Imperial xx,

1,70 m ,geb. 1994 . Anerkannt für Hannover und Trakehner .

Markus Deak xx wurde 1994 in Ungarn geboren .Sein Vater Guarde Royale xx stammt ab von Ile de Bourbon , welcher in Ascot das King George und das Queen Elisabeth Rennen gewonnen hat . Sie vertreten die Linie des großen Nothern Dancer xx.

Seine Mutter Roselien xx war siegreich im Preis der Diana und im Prix Vermeille. Sie brachte mit Rose Bowl xx die ihrer Zeit beste Volblutstute Englands .

Roselien xx ist Vollschwester zu Roselier xx der mit Classified xx , Sir Roselier xx und Tiger Rose xx gleich drei internationale VS Pferde stellte .

Der UrUr Großvater Jolly Jet xx ging international erfolgreich in der VS .

Die Großmutter von Markus Deak xx , Mallyvarozsa , hat mit Maroth einen Sohn der international VS ging und ihr Sohn Marsal war Vater des internationalen VS Pferdes Kent .

 

Eigenleistung :

 

Markus Deak xx stand von 2000-2015 im Landgestüt Celle . Er absolvierte 1999 seine HLP in Adelheidsdorf mit einem Gesamtindex von 118,64 als 5. von 36 angetretenen Hengsten.

In der Dressur erhielt er einen Index von 119,46 / 7. , im Springen 98,81 / 20.

Danach begeisterte er immer wieder durch seine Ruhe und Losgelassenheit unter dem Reiter sowie mit seinen für einen Blüter herausragenden Grundgangarten .

Bis ins hohe Alter wurde Markus Deak xx bei den Celler Hengstparaden vielseitig eingesetzt .

So ging er zum Beispiel erst die Ungarische Post und danach die große Dressurquadrille .

Auch als Aktionstraber wurde er eingesetzt .

Die Gestüter lobten stets seine Leistungsbereitschaft und seine hohe Rittigkeit .

 

Vererbung :

Söhne :

 

Markus Deak xx stellte zwei gekörte Söhne , den Trakehner Carel Deak , welcher mit Fio Fellini und Flynn 21 zwei vielbeachtete Trakehner Dressurpferde stellte .

Der zweite gekörte Sohn Mc Intosh , war hannoversch gezogen und anerkannt für Bayern und Westfalen , er war mehrfach international CIC * siegreich und nahm erfolgreich am Bundeschampionat teil .

Insgesamt stelle Markus Deak xx 7 Söhne welche die Zulassung zum Verdener Hengstmarkt erhielten .

 

Töchter :

 

Markus Deak xx stellte insgesamt 68 Zuchtstuten von denen 15 die Staatsprämie bzw die Staatsprämienanwartschaft oder die Verbandsprämie erhielten .

Und diese in verschiedenen Zuchtverbänden.

Unter seinen Töchtern ragen heraus die ZfdP Siegerstute 2007 Malaenda oder aber auch StPrA Martha , welche zum Beispiel die Familien Konkurrenz beim Lüneburger Elitechampionat oder auch bei der Kreistierschau in Dannenberg mit der Familie erfolgreich war .

Mit Mayflower stellte er die beste Halbblutstute der Louis Wiegel Schau in Uelzen 2003 .

StPrSt Mutschascha wurde viermal IA prämiert und war zweimal Klassensiegerin .

In ihrer Stutenleistungsprüfung erhielt sie die Note 9 für Galopp , Rittigkeit und Springvermögen.Mutschastcha war Reitpferdeprüfung erfolgreich , sie stellte bislang zwei Töchter die zweijährig auf der Stutenschau jeweils einen 1a Preis erhielten und Klassensiegerin wurden . Eine davon , La Fleur , war hoch erfolgreich mit A.S. Fiebelkorn.

Außerdem stellte Mutschatscha 2 Elitepferde für Verden und mit Safran einen bis zum Stankt Georg Spezial erfolgreiches der Dressurpferd .

 

 

 

 

Eine weitere  herausragende Tochter des Markus Deak xx ist die StPrSt Mia Cara welche 2015 mit ihrer Mutter und ihrer Tochter die Siegerfamilie in Luhmühlen stellte .

Mit Don Darius brachte sie einen vielbeachteten Celler Landbeschäler welcher dreimal erfolgreich am Bundeschampionat teilnahm und inzwischen vielfach S Dressur gewonnen hat.

Ihre Tochter StPrSt World Pearl von Wordly ist mehrfach S erfolgreich im Fahrsport unterwegs . Ihr Sohn Caprinello von Cassini II war 5 jährig erfolgreicher Teilnehmer beim BC in der VS .

Auch StPr Mama Mia , von Markus Deak xx aus der Vollschwester der Spitzenbeschäler Grundstein I +II stellte mit C'est La Vie von Cloney einen BC Teilnehmer. Außerdem hat sie mit Rubino Royal , Larson Bay und Rieke weiter sehr erfolgreiche Pferde in Dressur und Springen .

Mit Mary Deak 2 stellt er eine Leistungsstute Dressur .

 

 

Auktionspferde :

 

Außerdem stellte Markus Deak xx 7 Verdener Auktionspferde sowie 3 Verdener Auktionsfohlen .Zwei Hengste wurden auf dem Verdener Hengstmarkt verkauft .

 

 

Sportpferde :

 

Unter seinen Sportpferden ragt in der Dressur der bis Grand Prix erfolgreiche Mister Deak heraus .

Insgesamtgibt es drei S erfolgreiche Dressurpferde von Markus Deak xx.

 

In der VS ist sein erfolgreichster Nachkomme der oben genannte Mc Intosh , der unter Michael Jung mehrfach international CIC * war .

 

Muchacho 21 war 2007 als 5-Jähriger ebenfalls platzierter Bundeschampionats Finalteilnehmer in der Vielseitigkeit .

 

Marvel Deak konnte sich ebenfalls für das Bundeschampionat Vieseitigkeit qualifizieren.

 

Im Springsport sind seine Nachkommen vielfach bis zur Klasse M erfolgreich .

 

Markus Deak xx vererbt die ihm eigene Rittigtkeit immer und macht unkomplizierte, von jedermann bedienbare Reitpferde welche Erfolge in allen Disziplinen bis zur Klasse M haben.

Die LGS seiner Nachkommen betrug 2015 ca 34020,00 Euro .

 

Markus Deak xx gibt seinen Nachkommen zuverlässig Größe , Rahmen und sehr

gute Fundamente sowie sehr großzüge Partien und Härte mit .

 

In Typ und Statur sind seine Kinder ihrem Vater sehr ähnlich .

 

 

Es wäre wünschenswert wenn dieser Blüter noch einige Chancen erhalten würde …..

 

 

 

<< Neues Textfeld >>